Zuständig für den Raum
Ostwestfalen-Lippe

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Neujahrsfest der DJG Bielefeld 2018

27. Januar 2018 von 17:0021:00

zum Neujahrsfest der DJG Bielefeld laden wir Sie herzlich ein.

Für das diesjährige Fest ist es uns gelungen, zwei hervorragende, ausdrucksstarke Musikstudenten, Mika Miyashita (Trompete) und Yuki Kawaguchi aus Kagoshima sowie die in Japan sehr beliebte und aus Rundfunk, Fernsehen und Film bekannte japanische Musikerin Yoshiko Hidaka (Gesang) zu engagieren. Sie wird ein Konzert mit japanischen Anime- und Folklore-Songs geben. Mika und Yuki haben für Sie ein Programm aus Klassik (Händel, Brahms und Mozart) sowie ein Potpourri aus japanischen Liedern einstudiert: 故郷(ふるさと)→朧月夜(おぼろづきよ)→われは海の子(われはうみのこ)→紅葉(もみじ)→冬景色(ふゆげしき)→雪(ゆき)→故郷(ふるさと)

Weitere Programmpunkte:

Die Ikebana-Meisterin Anneliese Streit erklärt das von ihr gestaltete Blumenarrangement zum neuen Jahr, die Kalligraphie-Meisterin Chisako Kusube wird mit Pinsel und Tusche das Jahrestierzeichen großflächig auf Papier auftragen, zusammen werden wir Mochi herstellen, dazu wird gekochter Klebreis in einem Usu geschlagen und anschl. zu Mochi geformt.

Wir freuen uns, dass wir dieses Jahr wieder den Hajime-Hoshi Preis in Kooperation mit der Universität Bielefeld überreichen können. Die japanische Nachwuchswissenschaflerin Keiko Oike (organische Chemie) im Lehrstuhl von Prof. Dr. Gröger wird für 2017 ausgezeichnet.

Außerdem werden wir in einem Jahresrückblick über die Bedeutung Bethels für die japanische Gesellschaft und das Treffen mit der japanischen Kaiserin berichten sowie das neue Halbjahresprogramm mit der Japan-Reise im Mai vorstellen.

Auch die Freunde des japanischen Kampfsports werden auf ihre Kosten kommen. Erklärt werden Kendo (Thomas Plau vom Dojo Lemgo-Lippe e.V.), Iaido (Martin Peter) und Karuta (Enno Calsin Borda).

Wie schon beim letzten Neujahrsfest freuen wir uns wieder auf den Sake-Fass Anstich (Choya) und das japanische Buffet (Sushi, Ebi Tempura, Misosuppe u.a.) von Kometsu.

Verkaufsstände bieten japanisches Kunstgewerbe, Origami, Seifen, japanischer Tee und Gebäck sowie Umeshu von Choya an. Außerdem können Sie japanische Neujahrsspiele ausprobieren, Origami falten, auf Ematäfelchen Wünsche schreiben und Karaoke singen.

Sie sind alle herzlich eingeladen, bei der Sake Fass Zeremonie, gespendet von der Firma Choya zusammen auf das neue Jahr anzustoßen. Außerdem können wir auch wieder Kirin Beer anbieten. Wie schon in den letzten Jahren sammeln wir wieder Spenden zur Unterstützung des Musikaustausches mit der Stadt Otsuchi, die vom Tsunami 2011 ganz zerstört worden ist.

Die Überweisung des Kostenbeitrages bis zum 22.01. gilt als Anmeldung. Bitte füllen Sie den Rückmeldebogen aus und teilen uns mit, ob Sie Vegetarier oder Veganer sind, ob sie rohen Fisch mögen, evtl. Allergien haben oder gekochten Fisch bevorzugen.

Kostenbeitrag:

Büffet, Getränke, Konzert enthalten

Mitglieder: 35 €

Schüler und Studenten: 22 €

Kinder bis 14 Jahren kostenfrei

Nicht-Mitglieder:   40 €

Bitte überweisen Sie den Kostenbeitrag auf das Konto der DJG Bielefeld e.V. bei der Sparkasse Bielefeld

IBAN DE46 4805 0161 0044 1100 13

fristgerecht bis zum 22.01. und melden sich unter Info@djg-bielefeld zurück.

Die Musiker:

Mika Miyashita                               Yuki Kawaguchi

Yoshiko Hidaka

 

Details

Datum:
27. Januar 2018
Zeit:
17:00 – 21:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Deutsch-Japanische Gesellschaft Bielefeld e.V.
Telefon:
0521-1640165
E-Mail:
info@djg-bielefeld.de
Website:
www.djg-owl.de/

Veranstaltungsort

VHS-Bielefeld, Historischer Saal
Ravensberger Park 6
Bielefeld, NRW 33607 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0521-51-0
Website:
https://www.vhs-bielefeld.de
nach oben