Zuständig für den Raum
Ostwestfalen-Lippe

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Zen- und Wandel-Gärten in Japan

27. November 2017 von 19:3021:30

5,00€

Bildvortrag von und mit Dr. Carsten Seick

Im 11. Jahrhundert kam die Lehre vom Zen von China nach Japan und bestimmt fortan die Gestaltung der Gärten bis heute. Auch wenn dieses Wissen um das Authentische und Wahrhafte im Leben keine festgeschriebenen Regeln kennt, empfindet doch auch in der westlichen Welt jeder Besucher den Zauber dieser eindringlichen Gartenschöpfungen. Der Gartenkunsthistoriker Dr. Carsten Seick stellt Ihnen u.a. den berühmten, über 500 Jahre alten Ryoan-Garten in Kyoto vor, der scheinbar nur aus Kies, Steinen und ein bisschen Moos besteht. Er führt Sie in symbolträchtige Tempelgärten des 20. Jahrhunderts und besucht mit Ihnen wunderschöne Wandelgärten, in denen das Kirschblütenfest gefeiert wird. Dabei darf auch ein Besuch in Hiroshima nicht fehlen, denn der dortige Shukkei-Garten ist einer der schönsten des Landes.

Details

Datum:
27. November 2017
Zeit:
19:30 – 21:30
Eintritt:
5,00€
Webseite:
https://www.vhs-bielefeld.de/programm/sprachen/kurs/Japanische+Gartenkunst/nr/1722007E3/bereich/details/kat/49/#inhalt

Veranstalter

Volkshochschule Bielefeld
Telefon:
0521-512222
E-Mail:
volkshochschule@bielefeld.de
Webseite:
www.vhs-bielefeld.de

Veranstaltungsort

Sennestadthaus
Reichowplatz
Sennestadt, 33689
+ Google Karte
nach oben