Zuständig für den Raum
Ostwestfalen-Lippe

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Japanreise der DJG Bielefeld: Vorbesprechung

16. März 2018 von 19:0022:00

Eintritt frei

Am Freitag, den 16.3. treffen die Teilnehmer der Japanreise der  DJG Bielefeld sich im Raum 261 der VHS Bielefeld.

 

Abseits der Metropolen werden wir durch das ländliche Japan reisen und dabei die JDG Tochigi, die seit 2001 unsere Partnergesellschaft ist, besuchen. Gemeinsam wandern wir mit unseren japanischen Freunden auf alten Handelswegen und tauchen ein in die traditionelle Kultur Japans. Anlass der Reise ist eine Einladung der JDG Ishikawa, die speziell für die DJGen ein besonderes Begegnungs- und Besichtigungsprogramm ausgearbeitet hat.

Eine individuelle Verlängerung der Reise sowie ein Mitwirken bei der Planung sind möglich.

Fakten und Zahlen

Shintoismus_und_Buddhismus_in_Japan

Jaoanreise DJG Bielefeld neu

Frau Marianne Mönch, Ehrenvorsitzende der DJG Bonn und Ehrenmitglied des VDJGs hatte zusammen mit Prof. Takashi Hashimoto, Ryoichi Tsushima und Gesa Neuert mehrere Verbandsreisen durchgeführt. Dazu hat sie einen fantastischen Kulturführer: Einblicke in die Japanische Kultur geschrieben. Ich bitte alle Reiseteilnehmer, dieses Kulturjournal zu lesen und auh die anderen oben stehenden links zu öffnen und durchzulesen.

img361

img362

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unter folgendem link finden Sie die allgemeine Japaneinführung des JNTO:

Japan_Broschüre_2016

Über das Programm in Kanazawa informiert dieses Programm:

In-Shiinoki-Geihinkan27.03.2016DVDJG2018_Kanazawa

 

 

 


Highlights der Reise:

  • Besuch von Schreinen und Wasserfällen in Nikko, Töpfereien in Mashiko
  • Teezeremonie, Kimonoanprobe, Edospeise mit Freunden der JDG Tochigi
  • Die älteste Schule in Ashikaga und Träume von Blauregen im Blumenpark
  • Matsumoto Schloss und Holzschnittmuseum
  • Wanderungen auf dem Nakasendo, Postweg aus der Edo-Zeit
  • Übernachtungen in trad. Ryokan mit Onsen (heiße Quellen)
  • Traditionelles in Hida Furukawa und Shirakawago
  • Teilnahme am Programm der JDG Ishikawa in Kanazawa – mit Partnerkonferenz
  • Traditionelles Kunsthandwerk
  • Genießen der berühmten Kaiseki-Küche Japans

 

vorläufiges Programm:

10.05. Abflug von Deutschland (mit ANA Düsseldorf-Narita)
11.05. Anreise von Narita nach Tochigi, Begrüßung durch JDG Tochigi
12.05. Besuch in Mashiko, Begegnungen, wie z.B. Teezeremonie und Kimonoanprobe, Edospeisen mit der  JDG Tochigi
13.05. Besuch in Utsunomiya und Oya
14.05. Nikko – Wasserfälle, Chuzenji-See
15.05. Fahrt über Ashikaga (alte Schule und Blumenpark) nach Matsumoto
16.05. Fahrt und Wanderung entlang des Nakasendo in Narai (alter Postweg aus der Edo-Zeit) Spazierung, Besichtigung, Kaffeepause, Weiterfahrt zum Hotel
17.05. Treffen mit einer Delegation aus Mizunami – Wanderung auf dem Nakasendo (Magome nach Tsumago) – Weiterfahrt nach Gero Onsen
18.05. Fahrt nach Hida Takayama, Besichtigung,
19.05. Zugfahrt nach Hida Furukawa, Treffen beim Bürgermeister, Besichtigung einer Sake Brauerei
20.05. Bus- Fahrt über Shirakawago nach Kanazawa (Willkommensparty mit traditionellen Aufführungen wie Tanzen, Trommel, Musik, Theater von 19 bis 21 h)
21.05. Programm der JDG Ishikawa – Besichtigungen in Kanazawa, Möglichkeit der Teilnahme an der Internationalen Konferenz (mit workshops zur D-J Zusammenarbeit), Party im Ryotei Tsubajin mit Kaiseki (18 h bis 21 h, extra Kosten)
22.05 3 workshops (1. Aktivierung des Austausches, 2. konkrete Projekte, 3. Handwerkskunst, 9h -12 h), ab 14:30 h Führungen durch die Innenstadt von Kanazawa, Möglichkeit der Teilnahme an einer Geishaparty (extra Kosten)
23.05. Teilnahme am Besichtigungsprogramm der JDG Ishikawa
24.05. Bustour – Anmeldung bis Ende März 2018 bei der JDG Ishikawa – Reise um die Noto Halbinsel, mit Besichtigung des Sojiji Tempels (Erleuchtung garantiert), Wajima, Lackwaren, Übernachtung im Ryokan
25.05 Flug nach Haneda, Busfahrt nach Narita, Freizeit in Narita, Übernachtung in Narita
26.05. Abflug nach Deutschland – individuelle Verlängerung möglich

Details

Datum:
16. März 2018
Zeit:
19:00 – 22:00
Eintritt:
Eintritt frei

Veranstalter

Deutsch-Japanische Gesellschaft Bielefeld e.V.
Telefon:
0521-1640165
E-Mail:
info@djg-bielefeld.de
Website:
www.djg-owl.de/

Veranstaltungsort

VHS Bielefeld
Ravensberger Park 1
Bielefeld, 33619
+ Google Karte
nach oben