Zuständig für den Raum
Ostwestfalen-Lippe

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag und Podiumsdiskussion

Freitag, 21. Juli 2017 von 18:00 Uhr21:00 Uhr

Vortrag und Podiumsdiskussion

Als fernöstliches Wirtschaftswunderland hat Japan in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts auf rasante Weise die Weltmärkte erobert. Japanisches High Tech im Automobil-, Transport- und Unterhaltungsbereich bis zu innovativen Konzepten in der Medizin, im Maschinenbau und in der Robotik sind allgegenwärtig.

Prof. Dr. Werner Pascha, Universität Duisburg-Essen, eröffnet mit seinem Vortrag Zukunft Japan: Die Neuerfindung einer Ökonomie“ das Programm der Japan-Tage.

Was waren und sind die ökonomischen und sozialen Hintergründe dieses Wandels in Japan und wie ist die gegenwärtige Situation mit Blick auf die japanische Innovationskraft, aber auch die demographischen Probleme des Landes einzuschätzen? Wohin steuert Japan im weltweiten Trend zur Industrie 4.0 und wie müssen wir uns den japanischen Beitrag vorstellen? Und wie könnte ein digitalisiertes Japan in Zukunft aussehen?  

Diese und weitere Fragen diskutiert im Rahmen unserer Podiumsdiskussion ein engagierter deutsch-japanischer Kreis von Experten aus Wirtschaft, Unternehmen, Finanzwesen und Technologie. Gesprochen wird dabei nicht nur über, sondern auch mit Vertretern Japans, und natürlich auch mit dem Publikum unseres Abends.

Unter der Moderation von Prof. Dr. Pascha diskutieren auf dem Podium

  • KUROIWA Seiichi, Präsident der Japanischen IHK zu Düsseldorf
  • MIZUUCHI Ryuta, Generalkonsul Japanisches Generalkonsulat Düsseldorf
  • NISPEL Birger, CEO, AirMed.plus GmbH, Bochum
  • SCHRÖER Rafael, Geschäftsführer Kyocera Fineceramics GmbH, Neuss
  • WEIK Eric, Geschäftsführer IHK Mittleres Ruhrgebiet Bochum

Erwarten dürfen wir profunde Einblicke in die drittgrößte Wirtschaftsmacht der Welt, über die die WELT titelte: Japan war das China des 20. Jahrhunderts. Und wohin steuert Japan heute?

Mit einem gemeinsames Get-Together endet der erste Japan-Tag.

Musikalisch begleitet Frau Yuko Kojima-Bauer den Freitagabend mit Musikstücken, die sie auf der Shinobue (Bambusquerflöte) präsentieren wird.

Details

Datum:
Freitag, 21. Juli 2017
Zeit:
18:00 Uhr – 21:00 Uhr
Webseite:
https://www.lsi-bochum.de/japan-tage/21072017-vortrag-und-podiumsdiskussion.html

Veranstalter

Laqndesspracheninstitut in der Uni Bochum
Webseite:
https://www.lsi-bochum.de

Veranstaltungsort

Landessprechen Institut Bochum
Laerholzstr. 84
Bochum, 44801
Google Karte anzeigen
Webseite:
https://www.lsi-bochum.de
nach oben