Zuständig für den Raum
Ostwestfalen-Lippe

News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

4 days ago

DJG Bielefeld e.V.

Interessantes Duo, im Oktober 2021 auf Deutschland-Tournee: www.youtube.com/watch?v=CjMLSLNTvEE ... See MoreSee Less

Video image

Comment on Facebook

1 week ago

DJG Bielefeld e.V.

Bewerbung ab jetzt möglich! ... See MoreSee Less

Bewerbung ab jetzt möglich!

3 weeks ago

DJG Bielefeld e.V.

mit Women Leaders ProgramDas sind die Themen der aktuellen Februarausgabe unseres Online-Magazins »Neues aus Japan«:
Kleine Mitbringsel aus Japan – Hashi-oki (Essstäbchenhalter), Ansprache von PM Abe beim "Executive Program for Women Leaders", Japanische Lackkunst sowie unser Kanji des Monats.
Viel Spaß beim Lesen!
www.de.emb-japan.go.jp/NaJ/index.html
... See MoreSee Less

mit Women Leaders Program

3 weeks ago

DJG Bielefeld e.V.

🟥  🟥  🟥  🟥  🟥  🟥  🟥  
第70回 #ベルリン国際映画 祭正式出品決定!
(ジェネレーション部門)
#諏訪敦彦 監督のコメントも到着🐻
🟥  🟥  🟥  🟥  🟥  🟥  🟥  

この度、本作の第70回ベルリン国際映画祭のジェネレーション部門への正式招待が決定いたしました!

ベルリン国際映画祭では本作の選出理由を「主人公の若い女性の視点から、まだ過去とは言えない日本社会のトラウマとその風景を幅広いキャラクターとストーリーで、繊細かつエモーショナルに描いたロードムービーです。これは、映画だからできる素晴らしい作品だと思っています。このことを、我々は、ぜひベルリンで称えたい」と述べている。諏訪監督作品で、同部門の選出は、2009年の『ユキとニナ』以来2度目となる。

諏訪監督は、この度の招待について「伝統あるベルリン映画祭に、『風の電話』のささやかな祈りが届いたことに感動しています。ジェネレーション部門は『ユキとニナ』以来10年ぶりの参加となりますが、青少年たちの熱気に包まれた素晴らしい体験をしたことを覚えています。日本人の少女ハルの心が、ヨーロッパを生きる彼らとどのような出会いを生むのかを想像して興奮しています」とコメント。

※ジェネレーション部門は、本作が招待された「Generation 14plus」と「Generation Kplus」という2つのコンペで構成されており、発掘作品や若者が出演する作品を対象としたもの。

本作は、第70回ベルリン国際映画祭(現地時間2月20日~3月1日までの11日間開催)に、諏訪敦彦監督が記者会見およびレッドカーペットに登壇予定となっている。

出演:#モトーラ世理奈 #西島秀俊 #西田敏行(特別出演) #三浦友和
#渡辺真起子 #山本未來 #占部房子 #池津祥子 #石橋けい #篠原篤 #別府康子 #カトウシンスケ
監督:諏訪敦彦 脚本:#狗飼恭子・諏訪敦彦 音楽:#世武裕子

2020年1月24日(金)公開📞
... See MoreSee Less

1 month ago

DJG Bielefeld e.V.

Feier zur Volljährigkeit ... See MoreSee Less

Feier zur VolljährigkeitImage attachmentImage attachment

1 month ago

DJG Bielefeld e.V.

Am Freitag Abend (10.01.2020) starteten die 14. Japanischen Filmtage Düsseldorf. Zahlreiche Besucher, darunter die Sponsoren, fanden sich in der Black-Box, dem Kino im Filmmuseum, ein, um die Europa-Premiere des Films: „The Peers - Connecting the People“ mitzuerleben. Wir hoffen, dass auch die weiteren Filme der Japanischen Filmtage Düsseldorf gute Resonanz finden und laden herzlich zu den nächsten Vorführungen ein! 🎥📽🎞😀 ... See MoreSee Less

2 months ago

DJG Bielefeld e.V.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Japanfreunden ein frohes neues Jahr im Zeichen der Maus (Ratte)!2020年1月1日 元日(Ganjitsu // Neujahr) 

明けましておめでとうございます。
今年も宜しくお願いします。

Frohes neues Jahr 2020!
Wir wünschen euch allen ein gutes und glückliches Jahr!!

皆さんの2020年の目標は何ですか?😀
Neujahr in Japan ist besonders mit Hoffnungen und guten Wünschen verbunden. Neue Ziele werden oft gesetzt, was sind eure Ziele im Jahr 2020?
... See MoreSee Less

Wir wünschen allen Mitgliedern und Japanfreunden ein frohes neues Jahr im Zeichen der Maus (Ratte)!

2 months ago

DJG Bielefeld e.V.

Auf ein entspanntes Jahresende! ... See MoreSee Less

2 months ago

DJG Bielefeld e.V.

【AUSSCHREIBUNG ZUR DIALOGAUSSTELLUNG IM JAHR 2020】

🌖🌙Die Faszination des Mondes🌖🌙
Einsendeschluss: 31. März 2020

Das im Jahr 1969 gegründete Japanische Kulturinstitut in Köln setzt auch im Jahr 2020 sein Projekt der Dialogausstellungen fort, bei denen Werke von jeweils einem/r japanischen und einem/r deutschen Künstler/in gezeigt werden. Das Ziel der Ausstellung besteht in der Vertiefung des künstlerischen Austauschs und der Realisierung eines gemeinsam entwickelten Konzeptes.

Interessierte Künstler bitten wir um Konzeptvorschläge zum Thema „Mond“, der in Japan eine besondere Rolle spielt. Werke der klassischen Literatur und Kunst, das beliebte Jûgoya-Mondfest zu Ehren des Herbstmondes und Manga-Serien wie „Sailor Moon“ machen deutlich, welch unerschöpfliche Quelle der Inspiration dieser Himmelskörper ist.

Neben der Bereitstellung der Räumlichkeiten leisten wir in begrenztem Umfang finanzielle Unterstützung.

Die Ausstellung wird voraussichtlich im September / Oktober 2020 stattfinden, der Einsendeschluss für die Bewerbungsunterlagen ist der 31. März 2020 (Poststempel).

Genaue Informationen auf unserer Homepage: www.jki.de/veranstaltungen/ausstellungen
... See MoreSee Less

2 months ago

DJG Bielefeld e.V.

Sprache und Praxis in JapanDie Uhr tickt! Noch ca. 10 Wochen bis zur Bewerbungsfrist des einzigartigen DAAD Stipendienprogramms "Sprache und Praxis in Japan" - für den Start in eine spannende Zeit und eine internationale Karriere!
www.spjapan.de;

hier geht's direkt zur Bewerbung: www2.daad.de/ausland/studieren/stipendium/de/70-stipendien-finden-und-bewerben/?detail=50015441
... See MoreSee Less

Sprache und Praxis in Japan

2 months ago

DJG Bielefeld e.V.

Sie suchen das besondere Weihnachtsgeschenk? Hier ist es: ... See MoreSee Less

Sie suchen das besondere Weihnachtsgeschenk? Hier ist es:

Comment on Facebook

Sehr zu empfehlen!

2 months ago

DJG Bielefeld e.V.

JAPAN JENSEITS DER FÄCHERSTADT
-Heidelberg, Sonderausstellung im Kurpfälzischen Museum, Textilmuseum Max Berk -
Gute Wünsche in Seide
Kinderkimonos der Sammlung Nakano
27. Oktober 2019 bis 12. Januar 2020

Kazuko Nakano hat eine unerschöpfliche Fülle von nahezu tausend Objekten zusammengetragen, die Einblicke in die farben- und symbolträchtige Kunst der Kimonogestaltung aus der Edo-Zeit (1603-1868) bis in die Gegenwart gewähren.
Nach Ausstellungen im europäischen Ausland kann nun eine Auswahl von etwa 140 Kinderkimonos erstmals in Deutschland präsentiert werden.
In der japanischen Kinderbekleidung des Kimonos spielen Motive eine außergewöhnliche Rolle, da in ihnen Zukunftserwartungen der Eltern für ihre Kinder eingeschrieben sind.

Ort. Textilsammlung Max Berk; Brahmsstraße 8, 69118 Heidelberg-Ziegelhausen.
Tel. 06221/80 03 17
Mi., Sa., So. 13-18 Uhr.
Die Ausstellung wird von einem Rahmenprogramm mit Führungen und Workshops sowie einem Katalog begleitet.

www.museum-heidelberg.de/2701850.html

Foto: Kimono Sammlung Kazuko Nagano
-Heidelberg, Kurpfälzisches Museum, Textilmuseum Max Berk -
... See MoreSee Less

2 months ago

DJG Bielefeld e.V.

In Otsuchi und kamaishi werden die Containersiedlungen abgebaut ... See MoreSee Less

In Otsuchi und kamaishi werden die Containersiedlungen abgebautImage attachmentImage attachment

3 months ago

DJG Bielefeld e.V.

Hier der Artikel aus dem Westfalen-Blatt ... See MoreSee Less

Hier der Artikel aus dem Westfalen-Blatt

3 months ago

DJG Bielefeld e.V.

Sie suchen noch ein passendes Weihnachtsgeschenk? Ein besonderes Geschenk mit Japan- und Deutschlandbezug, mit klassischer Musik, traditioneller Folklore und moderner Klassik? Mit Literatur, Mi-uta, verfasst von der ehemaligen japanischen Kaiserin Michiko, gelesen und auf Deutsch und Japanisch vorgetragen von Schülerinnen des CeCi Gymnasiums, Bielefeld, und getanzt vom Ballett Witte in Bad Oeynhausen. Dann ist diese CD/DVD herausgegeben von Christoph Ogawa-Müller im Zusammenarbeit mit der DJG Bielefeld sicherlich ein besonderer Genuss! Zu beziehen bei der DJG Bielefeld für 15 €, Mitglieder 12 €. ... See MoreSee Less

Sie suchen noch ein passendes Weihnachtsgeschenk? Ein besonderes Geschenk mit Japan- und Deutschlandbezug, mit klassischer Musik, traditioneller Folklore und moderner Klassik? Mit Literatur, Mi-uta, verfasst von der ehemaligen japanischen Kaiserin Michiko, gelesen und auf Deutsch und Japanisch vorgetragen von Schülerinnen des CeCi Gymnasiums, Bielefeld, und getanzt vom Ballett Witte in Bad Oeynhausen. Dann ist diese CD/DVD herausgegeben von Christoph Ogawa-Müller im Zusammenarbeit mit der DJG Bielefeld sicherlich ein besonderer Genuss! Zu beziehen bei der DJG Bielefeld für 15 €, Mitglieder 12 €.

3 months ago

DJG Bielefeld e.V.

Ein Festival rund um die japanische Sprache! Das ist einmal eine tolle neue Idee! Viel Erfolg!🎉にほんごまつり🎉

Am Samstag, 7. Dezember 2019, 11 - 19 Uhr
Es gibt eine Vielzahl von Angeboten, bei denen ihr auf unterhaltsame Weise Japanisch lernen könnt.

💁‍♀️Wer sein Japanisch erweitern möchte, kommt in die Manabi-Zone! Von Popkultur bis zu japanischen Feinheiten – Du hast die Wahl.

💁‍♂️Wer sich an Kanji versuchen möchte, kommt in die Kanji-Zone! Von Anfänger bis Oberstufe – Welches Niveau versuchst Du?

👩‍🏫Wer sich am Japanese Language Proficiency Test versuchen möchte, kommt in die JLPT-Zone! Hier gibt es kurze Probeversionen zum testen. Wie wäre es, sich vor dem echten Test hier schon einmal auszuprobieren?

Zu den einzelnen Veranstaltungen kann man sich am Veranstaltungstag ab 10:30 am Empfang anmelden. Kommt früh und sichert euch Plätze!

Alle Einzelheiten findet ihr hier:
www.jki.de/veranstaltungen/sonstiges/Nihongo-Matsuri
... See MoreSee Less

Ein Festival rund um die japanische Sprache! Das ist einmal eine tolle neue Idee! Viel Erfolg!

3 months ago

DJG Bielefeld e.V.

noch 10 Wochen bis zum BewerbungsschlussDie Uhr tickt! Noch ca. 10 Wochen bis zur Bewerbungsfrist des einzigartigen DAAD Stipendienprogramms "Sprache und Praxis in Japan" - für den Start in eine spannende Zeit und eine internationale Karriere!
www.spjapan.de;

hier geht's direkt zur Bewerbung: www2.daad.de/ausland/studieren/stipendium/de/70-stipendien-finden-und-bewerben/?detail=50015441
... See MoreSee Less

noch 10 Wochen bis zum Bewerbungsschluss

3 months ago

DJG Bielefeld e.V.

Was in Europa WhatsApp ist, ist in Asien Line. Mit 80 Millionen Nutzern allein in Japan ist Line das Kommunikationstool schlechthin. Jetzt will Softbank seine in die Jahre gekommene IT-Tochter Yahoo Japan mit dem agileren Wettbewerber verschmelzen.

japanmarkt.de/2019/11/20/unternehmen-und-maerkte/softbank-will-neuen-internetgiganten-schaffen/

Bild: Line (image: freepik.com/ijeab)
... See MoreSee Less

3 months ago

DJG Bielefeld e.V.

Hier der Bericht von Herrn Kumai über den von der DJG Bielefeld sowie des VDJG geförderten Musikaustausch mit Ikeda und Otsuchi.Japan-Tournee des "Japanprojekts" der Musikschule der Stadt Barntrup 🙂.

Dieser Austausch stärkt die Bindung zwischen der Stadt Ikeda und der Stadt Barntrup.

Mit dem Austausch haben die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit erhalten, in den direkten Kontakt mit der „japanischen Kultur“ zu treten und das Familien- und Schulleben direkt zu erfahren 🙂.

Ich möchte mich bei allen recht herzlich bedanken, die diese Reise nach Japan möglich gemacht haben.

Herzliche Grüße,
Ihr Bürgermeister
Jürgen Schell
.
.
(Pressetext von Kiyokazu Kumai)
Nach der erfolgreichen Tournee ins Land der aufgehenden Sonne sind die Mitglieder des Japanprojekts der Musikschule der Stadt Barntrup, die aus Barntrup, Extertal, Dörentrup, Lage und Lemgo kommen, nun wieder daheim.

Im November des letzten Jahres kam eine Delegation aus der japanischen Stadt Ikeda nach Lippe. Sie und die Musikschüler musizierten zusammen und gaben schließlich gemeinsam ein Konzerte im Schul- und Bürgerforum Barntrup.

Diese Zusammenarbeit war so harmonisch, dass diesmal die Stadt Ikeda 8 Musikschüler und zwei Begleiter vom 15. bis 26. Oktober zu sich einlud.

Nach einjähriger Vorbereitung flogen sie nun am 15. Oktober nach Japan, was u. a. vom Förderverein der Musikschule Barntrup und VDJG-Stiftung finanziell unterstützt wurde.

Am ersten Tag wurden sie von der Stadt Ikeda feierlich empfangen, wobei der Grußbrief vom Bürgermeister
der Stadt Barntrup Jürgen Schell sowohl auf Deutsch als auch auf Japanisch vorgelesen wurde.

Alle Musikschüler wurden in Gastfamilien untergebracht. Sie unterhielten sich mit Japanern zwar
meistens auf Englisch. Sie hatten aber vorher einige einfache japanische Grußsätze gelernt und unterhielten sich hin und wieder auf Japanisch. So konnten sie z. B. auf Japanisch fragen, wo die Toilette ist. Und da sie auch japanischen Zahlen gelernt hatten, konnten sie in gemeinsamen Proben mit der dortigen Brass Band, in denen fast nur Japanisch gesprochen wurde, Anweisungen des Dirigenten (z. B. ab welchem Takt gespielt wurde) teilweise verstehen.

Die Schüler waren dort nicht nur musikalisch aktiv. So besuchten sie Japans Althauptstädte Kyoto und Nara und besichtigten zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie Schreine und Tempel.

Besonders interessant für sie war aber der Besuch im Ramen-Museum (Ramen: japanische Nudel). Dort konnten sie selbst eine Instand-Nudel-Suppe fertigen und mitnehmen.

Der Höhepunkt der Tournee war das gemeinsame Konzert mit den Gastgebern. Dort wurde ein neues Arrangement von Beethovens „Ode an die Freude“ welturaufgeführt, das von Kiyokazu Kumai, Verantwortlicher des Japanprojekts, im Stil von Rock’n Roll bearbeitet wurde.

Ein Riesenensemble mit 170 Sängerinnen und Sängern und 60 Instrumentalisten beeindruckte das Publikum.

Alle Beteiligten waren so begeistert, dass sie nach Möglichkeit diesen Austausch fortsetzen wollen.

Wer Interesse daran hat, mitzumachen, kann sich beim Projektleiter Herrn Kumai () unverbindlich melden. Gefragte Instrumente sind Schlagzeug, Kontrabass, Klavier, E-Bass, E-Gitarre und Blasinstrumente.

Wann geprobt wird, wird in der Regel von den
Beteiligten bestimmt, sodass es auch für diejenigen, die zeitlich nicht ganz flexibel sind, in Frage kommt.
... See MoreSee Less

Hier der Bericht von Herrn Kumai über den von der DJG Bielefeld sowie des VDJG geförderten Musikaustausch mit Ikeda und Otsuchi.

3 months ago

DJG Bielefeld e.V.

unsere Partnerregion Tochigi hat neue Imagefilme erstellt: www.youtube.com/watch?v=9vV0lUQhJqI ... See MoreSee Less

Video image

Comment on Facebook

Super! Und man fährt Mercedes!

Wundervolle Impressionen. Ohne den Tochigi-Schriftzug hätte man den Film auch für eine Werbung von Mercedes-Benz halten können 😉

3 months ago

DJG Bielefeld e.V.

Heute auf Arte: Mit offenen Karten - Japan - Rückkehr ins Zentrum?
Angesichts der Machtansprüche Chinas hegt die heutige japanische Führungsriege neue Ambitionen und möchte geopolitisch und militärisch unabhängig werden. Allerdings sind sowohl der (traditionell pazifistische) japanische Kaiser als auch die von der Katastrophe in Fukushima nach wie vor traumatisierte Bevölkerung skeptisch gegenüber dieser Rückkehr ins Zentrum der Machtpolitik
www.arte.tv/de/videos/083964-027-A/mit-offenen-karten/
... See MoreSee Less

Heute auf Arte: Mit offenen Karten - Japan - Rückkehr ins Zentrum?
Angesichts der Machtansprüche Chinas hegt die heutige japanische Führungsriege neue Ambitionen und möchte geopolitisch und militärisch unabhängig werden. Allerdings sind sowohl der (traditionell pazifistische) japanische Kaiser als auch die von der Katastrophe in Fukushima nach wie vor traumatisierte Bevölkerung skeptisch gegenüber dieser Rückkehr ins Zentrum der Machtpolitik
https://www.arte.tv/de/videos/083964-027-A/mit-offenen-karten/

3 months ago

DJG Bielefeld e.V.

in Kagoshima ist der Sakurajima ausgebrochen ... See MoreSee Less

Video image

Comment on Facebook

3 months ago

DJG Bielefeld e.V.

Wie jedes Jahr strahlt der Japanische Garten Bielefeld im November wieder in leuchtenden Herbstfarben. ... See MoreSee Less

Wie jedes Jahr strahlt der Japanische Garten Bielefeld im November wieder in leuchtenden Herbstfarben.
Mehr laden...
nach oben