Zuständig für den Raum
Ostwestfalen-Lippe

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Japan mit dem Reisemobil erleben – ist das machbar?

13. November 2019 von 19:00 Uhr21:00 Uhr

kostenlos

Japan als Reiseland wird in Deutschland immer beliebter. Nachdem zunächst nur Reisen für Gruppen angeboten wurden, machen sich nun immer mehr Touristen nach Japan auf, um individuell zu reisen. Die ganz Mutigen planen, ohne Sprach- und sonstige Vorkenntnisse, einen Aufenthalt mit dem Reisemobil. In Japan ist “Linksverkehr” und auch sonst ist vieles anders. Dazu kommt, dass Camping in Japan nicht gerade verbreitet ist. Wohnmobile gelten als völlige „Exoten“.

Dass es dennoch möglich ist, Japan mit einem „rollenden Bett“ zu erkunden und dabei der japanischen Mentalität näher zu kommen, berichtet Ute Senkel-Weinberg (65) am Mittwoch, den 13.11. um 19:00 Uhr in der VHS Bielefeld, Historischer Saal.  Sie war bis zu ihrer Reise im Oktober 2017 noch nie in Japan. Zusammen mit ihrem Mann Peter (68) hat sie einen großen Teil Honshus erkundet – mit einem Reisemobil. Seitdem hat sie der „Japan-Virus“ gepackt, und sie ist nun engagiertes Mitglied der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Bielefeld.

Sie berichtet über ihre Reise und ihre Erfahrungen mit dem „Leben auf der Straße“, von den Vorteilen der Planungsfreiheit und ihren Zufallsentdeckungen, die in keinem Reiseführer zu finden sind. Die besondere Art der Vorbereitung ermöglicht größtmögliche Flexibilität und ist ein weiterer Schwerpunkt dieser Veranstaltung.

Details

Datum:
13. November 2019
Zeit:
19:00 Uhr – 21:00 Uhr
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltung-Tags:
, , , ,
Website:
https://www.djg-owl.de/event/japan-mit-dem-re…-ist-das-machbar/

Veranstalter

Volkshochschule Bielefeld
Deutsch-Japanische Gesellschaft Bielefeld e.V.

Veranstaltungsort

VHS-Bielefeld, Historischer Saal
Ravensberger Park 1
Bielefeld, NRW 33607 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0521-51-0
Website:
https://www.vhs-bielefeld.de
nach oben