Zuständig für den Raum
Ostwestfalen-Lippe

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Nippon Cinema – ノルウェイの森 – Norwegian Wood – Naokos Lächeln

6. Juni 2019 von 19:0021:00

9,50€

Naokos Lächeln ist eine Verfilmung des gleichnamigen japanischen Romans von Haruki Murakami.

B/R: Tran Anh Hùng | D: Matsuyama Kenichi, Kikuchi Rinko, Mizuhara Akiko |
Japan 2010 | 133′ | FSK12 | OmU

 

Während Tokios Studenten in den späten 1960er Jahren auf die Straßen gehen und über die Weltrevolution diskutieren, zieht Toru Watanabe sich in die Welt der Literatur zurück. Der introvertierte 19-Jährige hat den ein Jahr zurückliegenden Suizid seines besten Freundes Kizuki noch nicht verkraftet. Das Wiedersehen mit dessen Jugendliebe Naoko reißt die kaum vernarbte Wunde wieder auf. Die drei waren unzertrennliche Freunde und teilten fast alles miteinander. Gegen seinen Willen verliebt Toru sich in die labile junge Frau und verbringt eine Nacht mit ihr. Danach verschwindet Naoko spurlos. Erst Wochen später erfährt Toru brieflich von ihrem psychischen Zusammenbruch. Mehrfach besucht er die Suizidgefährdete in einem abgeschiedenen Sanatorium, doch nach immer neuen Rückschlägen wird seine Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft zur Geduldsprobe. Die lebenslustige Kommilitonin Midori, die er zwischenzeitlich in der Mensa kennenlernt, verkörpert alles, wonach Toru sich bei einer Frau sehnt. Doch die Verantwortung gegenüber Naoko blockiert seine Gefühle.

Mit dieser zartbitteren Liebesgeschichte gelang dem japanischen Kultautor Haruki Murakami ein internationaler Bestseller, der allein in seinem Heimatland mehrere Millionen Mal verkauft wurde. Der französisch-vietnamesische Regisseur Tran Anh Hung (“Der Duft der grünen Papaya”) konzentriert sich in seiner stilvollen Verfilmung auf die melancholische Essenz der Vorlage. Das Leiden an der Leidenschaft spiegelt der taiwanesische Kameramann Mark Lee Ping Bin mit aufwühlenden Naturbildern und schmerzlich schönen Seelenlandschaften nach außen. Dabei wird dieser Film der großen Gefühle, der auch durch den Soundtrack des britischen Rockmusikers Jonny Greenwood überzeugt, mit erfrischendem Humor geerdet: etwa wenn die japanischen Studenten vor der Stürmung des Hörsaals zunächst höflich ihren Professor um Erlaubnis bitten.

www.daserste.de/unterhaltung/film/filme-im-ersten/sendung/naokos-laecheln-116.html

ノルウェイの森

ワタナベ(松山ケンイチ)は唯一の親友であるキズキ(高良健吾)を自殺
で失い、知り合いの誰もいない東京で大学生活を始める。そんなある日、
キズキの恋人だった直子(菊地凛子)と再会。二人は頻繁に会うようにな
るが、心を病んだ直子は京都の病院に入院してしまう。そして、ワタナベ
は大学で出会った緑(水原希子)にも惹(ひ)かれていき……。

高校時代に親友・キズキを自殺で喪ったワタナベは、過去を断ち切るかのように上京し、孤独な大学生活を送っていた。
ある日ワタナベは、キズキの恋人だった直子と東京で偶然再会する。
二人は大切な人を失くした者同士で静かに寄り添うようになり、ついに直子の二十歳の誕生日に一夜を共にするが、その直後に直子はワタナベの前から消えてしまう。
一方ワタナベは大学で瑞々しい魅力を放つ緑と出会い、直子とは対照的な彼女に惹かれていく。やがて直子から短い手紙が届き、ワタナベは直子に会うために山奥の療養所まで訪ねるのだったが・・・・・・。

村上春樹原作の『ノルウェイの森』が名匠トラン・アン・ユンによって映画化!高校時代に親友・キズキを自殺で喪ったワタナベは、偶然キズキの恋人だった直子と再会する。大切なものを喪った者同士付き合いを深めていき、ワタナベは直子に魅かれていく。だが、直子は京都の療養所に入院することになり…。松山ケンイチ、菊地凛子、水原希子ほか出演。

Details

Datum:
6. Juni 2019
Zeit:
19:00 – 21:00
Eintritt:
9,50€
Website:
https://www.kamera-filmkunst.de/filme/nippon-cinema-naokos-laecheln-12768/

Veranstalter

Kamera Filmkunsttheater
Deutsch-Japanische Gesellschaft Bielefeld e.V.

Veranstaltungsort

Kamera, Filmkunsttheater
Feilenstraße 2-4
Bielefeld, 33602
+ Google Karte
Telefon:
0521 64370
Website:
https://www.kamera-filmkunst.de/besonderes/nippon-cinema-/
nach oben