Zuständig für den Raum
Ostwestfalen-Lippe

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Teezeremonie mit Soju Nakazawa

23. Juni 2018 von 15:0017:00

„Beim Tee-Genuss mit anderen Raum und Zeit teilen und doch in sich selbst Ruhe finden“, ist das Motto von Nakazawa Soju, Teemeister der Omotesenke-Schule (表千家). Die Omotesenke-Teeschule ist eine der führenden Schulen für die japanische Teezeremonie „Chanoyu“, übersetzt: „Der Weg des Tees“. Sie führt „Wabicha“, eine Form der Zeremonie, weiter, bei der Bescheidenheit und Anspruchslosigkeit im Vordergrund stehen. Vor über 400 Jahren wurde diese Zeremonie durch den Tee-Meister Sen no Rikyu (1522 -1597, 千 利休)  zur Perfektion gebracht. Ein Zen-Wort des Meisters, das der Einmaligkeit einer Begegnung, der er für das Teegeschehen dadurch universelle Bedeutung verlieh, lautet:

Ichi go ichi-e  “one time, one meeting” Unser Leben ist einmalig – wie ein Bild, das in Erinnerung bleibt – Sei dankbar für den Augenblick.

 

Die Vorführung mit Workshop gibt einen ersten Einblick in die Kunst des Teewegs (sado). Sie nehmen an einer Teegesellschaft, mit von Meisterhand zubereitetem Tee und wagashi (japanischer Süßigkeit) teil und lernen grundlegende Techniken, wie den Umgang mit einer Teeschale. Die Veranstaltung schließt mit einer Diskussionsrunde. Der Teemeister freut sich auf rege Nachfragen der Teilnehmenden. Das Gespräch kann auf Japanisch und Englisch geführt werden. Bei Bedarf wird übersetzt.

 

Nakazawa Soju ist fest in den traditionellen Künsten Japans verwurzelt. Bereits seine Mutter und Großmutter waren Teemeisterinnen. Er lehrt an dem Gakushuin Women’s College, erteilit Privatunterricht und gibt regelmäßig Workshops in den USA und Spanien.

 

Um Anmeldung unter bis zum 20.06. wird gebeten. Spenden erbeten!

 

Einladung zur Teezeremonie

 

Details

Datum:
23. Juni 2018
Zeit:
15:00 – 17:00

Veranstaltungsort

Capella Hospitalis
Teutoburger Str. 50
Bielefeld, 33604
+ Google Karte
Telefon:
0521 5812801
Website:
www.capella-hospitalis.de
nach oben